RPD Chemnitz AP 783 I

RPD Chemnitz AP 783 I

Beitragvon Kontrollratjunkie » Samstag 7. Juli 2018, 23:06

Ortsbrief in Reichenbach (Vogtl.), gelaufen mit der Aufbrauchsverwendung zweier Werte zu 4 Rpf der Dauerserie Hitler, Nr. 783.
Die Abstempelung erfolgte am 19.07.1945 im Postamt Reichenbach (Vogtl.) und damit innerhalb der Verwendungszeit dieser Provisorien in der RPD Chemnitz vom 12.05.1945 - 08.08.1945, Nr. AP 783 I.
Der gute Zustand des Umschlages und die Tatsache, dass der eigentlich vorgeschriebene Absender fehlt lassen den Schluss zu, dass der Brief evtl. nicht gelaufen ist. Sicher ist das aber nicht.
Dateianhänge
RPD Chemnitz AP 783 I Paar Reichenbach (Vogtl.) Kb. h 19.07.45.jpg
(1.18 MiB) 352-mal heruntergeladen
Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)
Benutzeravatar
Kontrollratjunkie
Moderator
 
Beiträge: 11771
Registriert: Montag 23. Januar 2012, 13:37

Zurück zu Sächsische Schwärzungen