Vorstellungsthread

Die Off-Topic-Ecke, für alles was es sonst noch so zu besprechen gibt
Forumsregeln
Meinungen und Aussagen die von einzelnen Mitgliedern des Bund-Forums getroffen wurden, stellen nicht die Meinung des gesamten Forums, seiner Repräsentanten oder seines Betreibers dar. Für Fragen oder Hinweise zu einzelnen Themen und Beiträgen, kontaktiert uns bitte per Mail unter redaktion@bund-forum.de

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon andentanne » Mittwoch 13. November 2013, 19:25

Hallo Felix, hallo bigmax,

herzlich willkommen hier im Forum.
Viel Spass, viele Informationen und das ihr hier alles findet
wonach ihr sucht.

Grüße Klaus
Benutzeravatar
andentanne
Moderator
 
Beiträge: 6976
Registriert: Freitag 1. Juni 2012, 12:44

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon Bongo » Montag 18. November 2013, 14:36

Moin moin,
ich bin der Carsten aus Dunkeldeutschland -> Meckpom ;) und bin über Negativwerbung in einem anderen Forum auf euch gestossen. Damit ich mich mal etwas umsehen kann, habe ich mich heute angemeldet. Der erste Eindruck ist Daumenhoch³ :P DIe Doku ist wirklich prima gemacht. ISt so was auch mal für andere Länder geplant? Da ich neben Bund modern auch Schweden und Finnland sammle, wäre das natürlich fein.
Grüße vom Ostseestrand,
Carsten
Bongo
User
 
Beiträge: 1
Registriert: Montag 18. November 2013, 14:27

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon Kontrollratjunkie » Donnerstag 21. November 2013, 00:31

Moin Carsten,

Herzlich Willkommen im Forum !

Ist schon sehr interessant, dass schon Negativwerbung in anderen Foren neue Mitglieder generiert.
Aber wir freuen uns über jeden Neuen, vor allem wenn sie vielleicht einmal Mecklenburg - Vorpommern sammeln......

Ob unsere Dokumentation auch auf andere Länder ausgeweitet wird, zeigt die Zukunft.

Beste Grüße an den Ostseestrand zurück.
Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)
Benutzeravatar
Kontrollratjunkie
Moderator
 
Beiträge: 11211
Registriert: Montag 23. Januar 2012, 14:37

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon Melody » Dienstag 26. November 2013, 18:21

Hallo, ich heiße Melody, bin 13 Jahre alt und meine Mutter meint das ich mich hier mal vorstellen soll.
ich gehe zur Zeit in die 7. Klasse am Elly-Heuss-Knapp Gymnasium in Heilbronn-Böckingen und bin über die Dphj auf dieses Forum aufmerksam geworden. Zur Zeit sammle ich Tier und Pflanzenmotive und die aktuellen Deutschland Ausgaben.
Am meisten interessiert mich hier der Bereich mit Bundesrepublik Deutschland und die Hinweise auf falsche Briefmarken.
Liebe Grüße sendet Melody
Benutzeravatar
Melody
User
 
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 26. November 2013, 17:46

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon Kontrollratjunkie » Dienstag 26. November 2013, 20:10

Hallo Melody,

Herzlich Willkommen in unserem Forum ! Ich finde es ja super, dass Du Dich für Briefmarken interessierst und Dich hier angemeldet hast. Da hat Deine Mutter wirklich recht gehabt, hier gibt es viel zu sehen und zu lernen. Auch die neuen Bundausgaben findest Du hier. Einfach klicken und schauen ;)
Und wenn Du Fragen hast, einfach fragen, wir freuen uns, wenn wir Dir helfen können.

Viel Spaß bei uns......
Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)
Benutzeravatar
Kontrollratjunkie
Moderator
 
Beiträge: 11211
Registriert: Montag 23. Januar 2012, 14:37

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon el-mue » Montag 2. Dezember 2013, 18:53

Damit alle hier wissen, wer hinter El Mü steckt möchte ich mich hier vorstellen, einige kennen mich ja schon aus den anderen Foren, wo ich mich rege beteilige:

Angefangen mit dem Hobby Briefmarken ins Album zu stecken habe ich schon im Grundschulalter. Durch eine Schulaktion in der 5. Klasse bin ich auf ein regelmäßiges zwangloses Treffen von Briefmarkensammlern gestoßen und lernte da den Umgang mit Briefmarken und einem Katalog kennen. Immer wieder lies ich dann in der Jugend das Hobby, welches vom Einstecken ins Album sich zum Sammeln entwickelte, brach liegen. Als fortgeschrittener Jugendlicher fing ich dann richtig ernsthaft an der Philatelie zu frönen. Zu Weihnachten und Geburtstage lies ich mir Vordruckalben zu meiner Bundsammlung schenken und auch noch weiteres Zubehör. Auf einem Großtauschtag kam ich dann ins Fachsimpeln mit einem "alten Hasen", der mich auf die Besonderheiten der Randstücke der Kontrollratsserien aufmerksam machte, woraufhin ich für 20,- DM meinen Grundstock für meine Kontrollratssammlung investierte (ein großes Lot von mehreren hundert Marken mit Randstück). Ich investierte daraufhin das Taschengeld von 2 Monaten für einen Michel Deutschland Spezial und war enttäuscht, über die wenige Information, die man zu der Zeit vorfand. Studium und Familie ließen mich dann erst einmal wieder mein Hobby vergessen. Seit 2010 habe ich wieder Zeit mich um dieses Hobby zu kümmern und versuche es zielstrebig voranzutreiben. Mein liebstes Sammelgebiet bleibt die 1. Kontrollratsserie der Gemeinschaftsausgaben. Nebenbei versuche ich auch noch meine Bundsammlung in den Entstehungsjahren der Bundesrepublik zu komplettieren und habe auch, Bethel sei Dank, einen Grundstock für die SBZ, sie ich auch sehr interessant finde. Ich freue mich hier im Forum auf Diskussionen, Unterstützung bei Fragen (zu bekommen und auch zu geben) und Abbildungen, die man in den Katalogen nicht bekommt.

Mit den besten Sammlergrüßen


El Mü

P.S.: Ich sammle nicht um reich zu werden oder mich besonders darzustellen, sondern um mir Wissen anzueignen. Schaue ich mir meine Marken an, dann sind das oft kleine Hinweise zu dem einen oder anderen Ereignis. Und wie bei jedem Hobby, muss ich ebenso Zeit und finanzielle Mittel investieren, um diese schöne Nebentätigkeit zu betreiben.
Fehler sind nur zu menschlich. Sollte in einem Beitrag von mir etwas nicht richtig sein, dann bitte einen kurzen Hinweis.
el-mue
Sehr erfahrener User
 
Beiträge: 976
Registriert: Samstag 30. November 2013, 12:50
Wohnort: Neumünster

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon Iphil » Mittwoch 4. Dezember 2013, 16:31

Hallo ich bin der Jason, 27 und freue mich an diesem Forum teilhaben zu dürfen. Philatelie im Web ist sicherlich die Zukunft. Daher ist es nur gut wenn hier jeder seine Marken digital einstellt.
Ich komme im Übrigen aus der Nähe von Krefeld und verdiene mir meinen Lebensunterhalt als Sachbearbeiter bei einer nicht ganz unbekannten Versicherung ;)
euer IPhil
Iphil
User
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 4. Dezember 2013, 16:22

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon Bacchus » Freitag 6. Dezember 2013, 00:07

Hallo zusammen,

mein Name ist Roland, ich habe als Schüler mal ein bisschen gesammelt, dann nochmal während meines Studiums ein wenig (ziellos) und jetzt mit 50 Jahren - und ein paar geerbten Alben mit Fälschungen und Massenware ^^ - und abends etwas Zeit habe ich mein Interesse wohl endgültig gewonnen für die kleinen gezackten oder gezähnten bunten Papierbildchen :)

Geht mal davon aus, dass ich keine Ahnung von Briefmarken habe und übt bitte ein wenig Nachsicht für etwaige dumme Fragen. Ich bin lernwillig und möchte gerne irgendwann selbst so weit sein Masse von Klasse zu unterscheiden :) Ich hoffe dieses Forum hilft mir dabei.

Danke Kontrollratjunkie für den Tipp zu diesem schön und übersichtlich aufgebauten Forum und wenn ich dir mal wieder einen ... OBERMISTBRIEF zeige für den Ofen ... hab Gnade, ich heize schon kräftig mit meinem Schund :lol:

Achja, in meinen paar Alben ist irgendwie von allem etwas was der Michel Deutschland so hergibt, dazu ein bisschen Schweiz und eine handvoll Briefe. In welcher Richtung ich das jetzt ausbauen möchte, weiß ich ehrlich gesagt auch noch nicht. Aber es macht mir Spaß darin ein wenig zu blättern und zu sortieren und zu untersuchen, wobei ich bei Farbunterschieden oder Wasserzeichen-Bestimmung - vor allem bei DDR - regelmäßig frustriert aufgebe :oops:

Wie ihr seht, es wird keine leichte Aufgabe für euch mit mir :lol:

Viele Grüße und jetzt schon ein Danke! für eure Auskünfte und Nachsicht
Roland alias Bacchus
Bacchus
Erfahrener User
 
Beiträge: 431
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 21:10

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon Kontrollratjunkie » Freitag 6. Dezember 2013, 01:46

Bacchus hat geschrieben:Geht mal davon aus, dass ich keine Ahnung von Briefmarken habe und übt bitte ein wenig Nachsicht für etwaige dumme Fragen. Ich bin lernwillig und möchte gerne irgendwann selbst so weit sein Masse von Klasse zu unterscheiden :) Ich hoffe dieses Forum hilft mir dabei.

Danke Kontrollratjunkie für den Tipp zu diesem schön und übersichtlich aufgebauten Forum und wenn ich dir mal wieder einen ... OBERMISTBRIEF zeige für den Ofen ... hab Gnade, ich heize schon kräftig mit meinem Schund :lol:


Hallo Roland,

es freut mich sehr, Dich hier begrüßen zu können.
Sicher findest Du hier auch ein paar Anregungen für die Ergänzung Deiner Sammlungen und wenn Du ein paar Deiner "ofenreifen Schundbriefe" vorstellen möchtest, wir würden uns freuen.....
Irgendwann fangen alle einmal an und wenn Du die geerbte Sammlung weiterführst, wäre es eine tolle Sache. Die richtigen Gebiete sind ja wohl schon vorhanden.

Also viel Spaß und immer schön schreiben..... :D

Beste Grüße
KJ
Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)
Benutzeravatar
Kontrollratjunkie
Moderator
 
Beiträge: 11211
Registriert: Montag 23. Januar 2012, 14:37

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon Kontrollratjunkie » Freitag 6. Dezember 2013, 01:49

el-mue hat geschrieben: Ich sammle nicht um reich zu werden oder mich besonders darzustellen, sondern um mir Wissen anzueignen. Schaue ich mir meine Marken an, dann sind das oft kleine Hinweise zu dem einen oder anderen Ereignis. Und wie bei jedem Hobby, muss ich ebenso Zeit und finanzielle Mittel investieren, um diese schöne Nebentätigkeit zu betreiben.


Hallo El Mü,

auch Dir ein Herzliches Willkommen im Bundforum. Der oben zitierte Satz ist so wichtig wie nur irgendetwas. Leider vergessen es allzu viele viel zu oft.
Auch auf Deine (weiteren) Beiträge freuen wir uns schon.

Gruß
KJ
Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)
Benutzeravatar
Kontrollratjunkie
Moderator
 
Beiträge: 11211
Registriert: Montag 23. Januar 2012, 14:37

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon Kontrollratjunkie » Freitag 6. Dezember 2013, 01:53

Hallo Jason,

auch Dich möchte ich nicht vergessen und herzlichen willkommen heißen.
Wenn hier noch viele Nutzer ihre Schätze einstellen, wird das Forum und seine Dokumentation weiter wachsen und
mit jedem Beitrag wird es interessanter und spannender.

In diesem Sinne auf viele schöne Beiträge.....

Gruß
KJ
Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)
Benutzeravatar
Kontrollratjunkie
Moderator
 
Beiträge: 11211
Registriert: Montag 23. Januar 2012, 14:37

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon MarkusZech » Mittwoch 15. Januar 2014, 17:36

Hallo Sammlerkollegen,
mein Name entspricht meinen Usernamen ;) Bin 38 Jahre jung und von Beruf Dipl-Ing. in der Konstruktion eines Maschinenbauunternehmens im Schwäbischen. Ich bin zwar schon länger angemeldet, aber irgendwie hat es sich nie ergeben auch einmal was zu schreiben oder mich vorzustellen. Das möchte ich hiermit nachholen.
Meine Sammelgebiete Bund/Berlin sind hier gut vertreten. Ein Grund für mich öfters mal reinzuklicken.
Viele Grüße an alle Gleichgesinnte
von MZ
Es ist mir shiceegal, wer dein Vater ist. Solange ich hier angle, wird nicht übers Wasser gelaufen.
Benutzeravatar
MarkusZech
Erfahrener User
 
Beiträge: 401
Registriert: Montag 1. April 2013, 16:55

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon chrisPI » Mittwoch 15. Januar 2014, 22:30

Hallo Markus,

herzlich Willkommen bei uns hier im Forum.
Schön das Du Dich vorgestellt hast und sogar sofort unter die Beitragsschreiber gegangen bist :)

Ich wünsche Dir viel Spaß beim durchstöbern unseres Forums.

Beste Grüße
chrisPI
Benutzeravatar
chrisPI
Moderator
 
Beiträge: 1758
Registriert: Donnerstag 12. April 2012, 10:14

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon user1604 » Mittwoch 22. Januar 2014, 16:53

Moin moin
ich heiße Christian und komme aus der Nähe von Bremerhaven. Ich habe eine Weile warten müssen bis ich mich anmelden konnte. Als am 16.04. geborener möchte man ja gerne auch der 1604ste User sein :mrgreen:
Ich bin wohl eher ein Anfängersammler. Nachdem ich von meinem verstorbenen Onkel eine Sammlung von Deutschland geerbt habe, bin ich momentan dabei mir zu überlegen wie ich die Sammlung weiterführe. Meine persönlichen Vorlieben liegen am ehesten auf Deutsches Reich. Leider sind die guten Sachen da richtig teuer, was nicht ganz mit meinem Status als Familienvater mit drei Kindern zusammenpasst ;) Wir werden sehen wie sich das entwickelt.
Viele Grüße an alle die das lesen sendet euch Christian
user1604
User
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 22. Januar 2014, 11:47

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon Kontrollratjunkie » Mittwoch 22. Januar 2014, 17:22

Hallo Christian und Moin Moin zurück an die Westküste !

Danke für Deine nette Vorstellung und das Interesse an unserem Projekt. Das Sammelgebiet Deutsches Reich ist wirklich sehr interessant und nicht alle Marken kosten ein Vermögen. Wenn Du nicht gleich mit den postfrischen Zeppelinen oder Brustschildbelegen mit Überseedestinationen anfängst, kannst Du mit dem Gebiet sehr viel Spaß haben.
Wir haben hier schon eine ganz ordentliche Dokumentation der Marken des Deutschen Reiches, aber es gibt noch reichlich Lücken. Es wäre schön, wenn Du Dich auch dort ein wenig beteiligen könntest.

viewforum.php?f=441

Beste Grüße
KJ
Sowjetische Besatzungszone -SBZ-
vor allem OPD Dresden (Ostsachsen)
Benutzeravatar
Kontrollratjunkie
Moderator
 
Beiträge: 11211
Registriert: Montag 23. Januar 2012, 14:37

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon exbdph » Mittwoch 22. Januar 2014, 19:41

Hallo bund-Forum,
nachdem beim BDPH-Forum der schiere Wahnsinn das Kommando übernommen hat, habe ich meine dort meine Koffer gepackt. Es reicht, man muß sich nicht alles bieten lassen. Da läuft etwas komplett aus dem Ruder. Dieses Forum verkommt zum Scherzportal :(
http://bdph.de/forum/showthread.php?140 ... intjedeVos
http://bdph.de/forum/showthread.php?141 ... -von-Ralph

Ich lese wie so viele schon seit den ersten Tagen hier mit. Es freut mich sehr, hier viele alte Bekannte wieder zutreffen, die diesen Schritt schon etwas früher gemacht haben. Gebt mir bitte ein paar Tage Zeit mich hier zu akklimatisieren. Dann schreibe ich etwas mehr zu mir.
Grüße exbdph
exbdph
User
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 22. Januar 2014, 19:15

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon Redaktion » Mittwoch 22. Januar 2014, 20:08

Hallo exbdph,

ich kann deine erkennbaren negativen Emotionen über den BDPH und sein Forum in Teilen nachvollziehen, ich möchte dich aber bitten deinen aufgestauten Ärger und Frust vor der Tür zu lassen und nicht in unser Forum mitzunehmen. Wir sind hier definitiv nicht die richtige Seite, damit sich enttäuschte Mitglieder des BDPH oder des BDPH-Forums in ihrem Ärger "mal richtig Luft verschaffen können".

Wenn du das beherzigt, heiße ich dich hier im Namen des Teams ganz herzlich willkommen. Ich bin sicher, daß du hier viele "alte Bekannte" wieder treffen wirst. Natürlich freuen wir uns auch schon auf das eine oder andere Bild von Marken aus deiner Sammlung.

Marc (Red.)
P.S. Und solltest du die nächsten Tage mal den Wunsch verspüren deinen Usernamen zu ändern, schick mir bitte eine PN ;)
Für Hinweise und Rückfragen erreichen sie das Redaktionsteam unter redaktion@bund-forum.de
Benutzeravatar
Redaktion
Site Admin
 
Beiträge: 918
Registriert: Samstag 8. September 2012, 06:06

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon Siggi63 » Dienstag 28. Januar 2014, 15:29

Hallo liebe Sammler,
ich bin der Siegfried und komme aus Ludwigshafen Ich freue mich sehr hier so viele wirklich sehenswerte Online-Exponate zu sehen. Ein sehr nachahmenswertes Konzept, wie ich finde. Am besten gefällt mir dabei der neue Postgeschichte-Bereich ab 1945.
Mit philatelistischen Grüßen an alle Gleichgesinnten, euer Siggi63
Siggi63
User
 
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 24. Januar 2014, 17:47

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon Takko » Donnerstag 30. Januar 2014, 13:27

Ich bin der Tarrik alle nennen mich aber Takko bin 28 und wohne in Hannover. Ich interessiere mich für Briefmarken aller Länder besonders aber von Libanon und Deutschland. Meine Sammlung ist noch nicht so gross aber ich freue mich hier viele interessante Briefmarken zu sehen. Grüsse Takko
Takko
User
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 30. Januar 2014, 11:27

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon el-mue » Freitag 31. Januar 2014, 00:30

Hallo Takko,

willkommen hier im Forum und schön, dass Du Dein Sammelgebiet ein bisschen eingrenzt. Dazu habe ich noch die Frage, in welcher Erhaltung Du Deine Gebiet sammelst, (postfrisch, gestempelt, Beleg, Viererblock, Randstück,...) oder ob Du da noch keine engere Wahl getroffen hast.

Beste Sammlergrüße


El Mü
Fehler sind nur zu menschlich. Sollte in einem Beitrag von mir etwas nicht richtig sein, dann bitte einen kurzen Hinweis.
el-mue
Sehr erfahrener User
 
Beiträge: 976
Registriert: Samstag 30. November 2013, 12:50
Wohnort: Neumünster

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon Cicero » Dienstag 11. Februar 2014, 12:44

Hallo in die Runde,

obwohl ich hier schon ziemlich lange angemeldet bin stelle ich mich erst jetzt vor - einfach deshalb, weil ich nunmehr auch als Moderator aktiv bin, aktiv sein darf.

Von Anfang an, hat mir dieses Forum Spaß gemacht – ich finde es einfach toll hier so viele Varianten unserer gezähnten Schätze sehen zu können, interessante Infos zu erhalten und das alles ohne das in den meisten anderen Foren übliche „Gequatsche“.

Daher nur ganz kurz zu meiner Person: Altersmäßig gehöre ich hier zur Minderheit der über 50’jährigen, sammle aus dem deutschsprachigen Raum (inkl. Moderne Privatpost) sowie die Themengebiete (weltweit) „Druck und Papier“ sowie „Eisenbahne“ und das alles postfrisch.

Mit philatelistischen Grüßen

Cicero
Benutzeravatar
Cicero
Moderator
 
Beiträge: 5345
Registriert: Samstag 14. April 2012, 23:51

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon Michaela » Donnerstag 20. März 2014, 18:15

Ein liebes Servus in die Runde :)

Danke für die Aufnahnme im Forum.

Ich heiße Michaela und komme aus dem schönen Österreich.

Meine Sammelgebiete sind:
Österreich
Personalisierte Briefmarken
selbst kreierte Flugbelege
alles über Mozart

Liebe Sammlergrüße
Michaela

Werde mich jetzt einmal durchlesen hier im Forum ;)
Benutzeravatar
Michaela
User
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 19. März 2014, 21:06
Wohnort: Brentenmais

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon Norbert » Donnerstag 20. März 2014, 19:51

Hallo Michela,
herzlich willkommen im Bund-Forum. Ich freue mich sehr, dass Du die Zeit gefunden hast bei uns reinzuschaun. Sicherlich wirst Du schnell feststellen, dass wir "etwas" anders sind, wie die anderen Foren. Der Schwerpunkt liegt bei uns in der Dokumentation von Briefmarken in jeder möglichen Erhaltungsform.
Bis dato fehlt uns noch ein Bereich für österreichische Briefmarken, aber kann sich ja demnächst ganz schnell ändern ;)
Viel Spaß bei uns und beste Grüße,
Norbert
Benutzeravatar
Norbert
Forenbetreiber
 
Beiträge: 2723
Registriert: Dienstag 10. Januar 2012, 09:26

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon drz1976 » Donnerstag 3. April 2014, 10:52

Hallo, ich bin der Peter und komme aus der Nähe von Mannheim. Meine Sammelgebiete sind Bund, Berlin und etwas DDR und Infla 1919 bis 1923.
Auf das Forum bin ich über Mund zu Mund Propaganda in unserem Verein gestossen. Ich geh mich jetzt erst einmal etwas umsehen. Bis denne, Peter
drz1976
User
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 3. April 2014, 10:29

Re: Vorstellungsthread

Beitragvon pico-b » Freitag 18. April 2014, 17:52

Hi, ich heiße Pico und bin aus Berlin-Spandau.

Ich bin 19 und sammle Briefmarken dank mein Onkel der im Verein ist seit ich 12 bin.

Meine Schwerpunkte sind Bund und etwas Deutsches Reich, außerdem Europa.

Im Web bin ich über Google auf euch gestoßen und bin ganz überrascht das das Hobby Briefmarkensammeln online so present ist.

Mfg, der Pico
pico-b
User
 
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 18. April 2014, 15:09

VorherigeNächste

Zurück zu Coffee Corner

cron